Dipl. KOMPONISTIN


MUSICAL • ROCK / POP / JAZZ • FILMMUSIK • KLASSIK


"Ich liebe Musik in all ihren Facetten und deshalb beschränken sich meine Kompositionen auch nicht nur auf ein Genre. Die Verschmelzung dieser verschiedenen Stilistiken macht meine Musik besonders und einzigartig und meinen Alltag abwechslungsreich und spannend! Mit Musik kann ich ausdrücken was ich fühle und was meine Seele sagen möchte. Mein Anspruch an mich selbst ist es, mit meiner Musik das Leben anderer Menschen zu bereichern und ihnen Freude zu bereiten, denn Musik hat die Kraft uns zu vereinen, zum Lachen und zum Weinen zu bringen und das Leben lebenswert zu machen!"


Mein Kompositionstudium "FILMMUSIK & SOUNDDESIGN" an der Filmakademie Baden-Württemberg hat mich in den verschiedensten musikalischen Stilistiken sowie der Musikproduktion ausgebildet. Ich erhielt Privatunterricht bei Graham Buckland und Rainer Bartesch und habe die HOLLYWOOD MASTERCLASS "Arranging for String and Bigband in Popmusic" von Chris Walden absolviert.


Gerne erstelle ich maßgeschneiderte Kompositionen für ihr Projekt, sei es FILM, FERNSEHEN, GAMES, MUSICAL, THEATER, KONZERTE oder ORCHESTRATIONEN. Ich habe bereits mit Künstlern wie Tom Tykwer, Konstantin Wecker, Gil Ofarim, Nicki Reiser, Gernot Kranner, Oedo Kuipers, Dorothea Baumann, u.v.w. gearbeitet und würde mich freuen auch bald mit Ihnen zu arbeiten.


WERKE


"Vielfalt macht das Leben interessant!"

Eine vollständige Liste meiner bisherigen Kompositionen finden Sie im WERKVERZEICHNIS

MUSICAL


Das Genre Musical vereint für mich die Aspekte von Musik und Komposition, die ich am meisten liebe: Songs - Emotionen - Rock/Pop/Jazz - dramaturgische Filmmusik Elemente - Orchester und echte Musiker! Seit ich in der Grundschule die Oberameise im Tabaluga Musical spielen durfte, brenne ich für das Genre Musical und arbeite an meinem Traum eines Tages mein eigenes Musical auf der großen Theaterbühne zu sehen.


Aktuell Projekte:


FILMMUSIK


Filmmusik schafft Atmosphäre, Emotionen, Spannung, Gänsehaut und ohne Musik wäre ein Film nur halb so gut! Musik erzählt oft das, was das Bild allein nicht erzählen kann.

Einen Querschnitt meiner bisherigen Filmmusik können Sie unter dem folgenden LINK anhören:


FILMMUSIK REEL

ROCK / POP / JAZZ


Damit fing alles an. Meinen ersten Popsong schrieb ich mit 13 autodidaktisch am Klavier und das Komponieren und die Musik haben mich durch die Pubertät gerettet. In Songs verarbeite ich Emotionen und in meinen Texten steckt auch immer ein Stück von mir. Als ich einer Freundin zum 16ten Geburtstag einen Song geschrieben und vorgespielt habe, sie daraufhin vor Freude und Rührung zu weinen anfing, war die Sache für mich klar. Wenn ich bei Menschen mit meiner Musik diese Emotionen auslösen kann, dann habe ich meine Berufung gefunden. Heute stehe mit meinem eigenen Singer-/Songwriter Projekt regelmäßig auf der Bühne, spiele deutsche und bayrische Rock/Pop/Jazz Songs mit eigenen Texten und darf direkt erleben wie die Menschen auf meine Musik reagieren, und das ist etwas ganz Wunderbares!


VERÖFFENTLICHUNGEN:     YOUTUBE

KLASSIK


Klassik bzw. moderne Musik (E-Musik) ist oft sehr intellektuell, sehr schräg und es fehlt ihr an Emotion. Wenn ich Konzertmusik schreibe, so versuche ich auch hier immer eine Emotion zu erzählen, eine Geschichte, eine Momentaufnahme, eine Stimmung, die nur mit Tönen und Musik eingefangen werden kann.


VERÖFFENTLICHUNGEN:    YOUTUBE

Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify
Katrin Schweiger Musik Spotify